Eisenbahn – Historie

Bis zur Gründung der RheinCargo war die Neusser Eisenbahn ein Teil der
Neuss-Düsseldorfer Häfen GmbH & Co. KG.

Der Aufschwung der Stadt Neuss zur Industriestadt, hatte den Ausbau des Erftkanales zum Hafen (1837-39) und der Anschluss an das Preußische Eisenbahnnetz (1853) ermöglicht und beschleunigt.

Die Binnenschifffahrt und der Eisenbahnverkehr waren damit zu den Lebensadern der Neusser Wirtschaft geworden. Damit war auch die Entwicklung des Geländes zwischen Rhein und Erftkanal zum Industriehafen vorgezeichnet.


   Die Anfänge    1945 bis 1975
   1904 bis 1914    1975 bis 1990
   1914 bis 1933    1990 bis 2006
   1933 bis 1945